Rote Linsen Aufstrich

AuthorMartl
Rating

Dieser simple und einfache Aufstrich hat in sich! Sehr deftig und ideal auf gegrilltem oder getoastetem Brot! Auch zum Grillen oder zu Anti Pasti genial!

ShareTweetSaveShare
Ergibt1 Portion
Vorbereitung5 MinutenKochen20 MinutenGesamt25 Minuten
 100 g Rote Linsen
 175 ml Brühe (Gemüse, Rind oder Hühnerbrühe)
 1 Zehe Knoblauch
 1 Rote Zwiebel
 1 Stück Ingwer
 ½ TL Kardamom gemahlen
 1 TL Kreuzkümmel gemahlen
 1 EL Tomatenmark
 1 Spritzer Zitronensaft
 1 TL Butter
 1 EL Olivenöl
1

Zwiebel klein würfeln und in etwas Butter anbraten. Wenn die Zwiebeln Farbe angenommen haben und gut duften kommt klein geschnittener Knoblauch Ingwer hinzu. Kurz mit rösten und dabei die Gewürze und das Tomatenmark dazu geben. Ein paar mal umrühren und dann mit Brühe ablöschen. Die Linsen hinzufügen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf etwas Wasser dazugeben.

Wenn die Linsen weich sind alles in den Mixer füllen. Olivenöl und einen spritzer Zitronensaft hinzufügen und alles fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wer mag, kann den Aufstrich mit etwas Chili aufpeppen.

Nährwertangaben

Portionen 1

Zutaten

 100 g Rote Linsen
 175 ml Brühe (Gemüse, Rind oder Hühnerbrühe)
 1 Zehe Knoblauch
 1 Rote Zwiebel
 1 Stück Ingwer
 ½ TL Kardamom gemahlen
 1 TL Kreuzkümmel gemahlen
 1 EL Tomatenmark
 1 Spritzer Zitronensaft
 1 TL Butter
 1 EL Olivenöl

Directions

1

Zwiebel klein würfeln und in etwas Butter anbraten. Wenn die Zwiebeln Farbe angenommen haben und gut duften kommt klein geschnittener Knoblauch Ingwer hinzu. Kurz mit rösten und dabei die Gewürze und das Tomatenmark dazu geben. Ein paar mal umrühren und dann mit Brühe ablöschen. Die Linsen hinzufügen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Bei Bedarf etwas Wasser dazugeben.

Wenn die Linsen weich sind alles in den Mixer füllen. Olivenöl und einen spritzer Zitronensaft hinzufügen und alles fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wer mag, kann den Aufstrich mit etwas Chili aufpeppen.

Rote Linsen Aufstrich