Bubble-up-Pizza

AuthorBaule
RatingSchwierigkeitsgradMittel

Dickerer Teig geht nicht! Man stelle sich Pizzateig-Rohrnudeln mit Pizzabelag überbacken vor.

ShareTweetSaveShare
Ergibt1 Portion
Vorbereitung20 MinutenKochen1 Std 20 MinutenGesamt1 Std 40 Minuten
 400 g Mehl, Typ 405
 200 g Wasser
 23 Prisen Zucker
 20 g Hefe
 50 g Olivenöl
 2 TL Salz
 1 Stück Zwiebel, halbiert
 1 Stück Knoblauchzehe
 20 g Tomatenmark
 400 g Tomaten, stückig (Dose)
 10 g Crema di Balsamico
 ½ TL Chiliflocken
 ½ TL Pfeffer
 250 g Mozzarellakugeln (2 Stück), abgetropft, halbiert
 200 g Putenbrustaufschnitt
 15 Stücke Oliven, schwarz, entsteint, in Scheiben
 1 TL Oregano, getrocknet, zum bestreuen
 2 TL Karpern (optional)
1

Wasser, 1 Prise Zucker, Hefe, Mehl, 30g Olivenöl und 1 TL Salz zu einem Teig kneten (TM: 2 Min./Teigstufe) und abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 h gehen lassen. Am Ende der Zeit mit dem Rezept fortfahren

2

Zwiebeln und Knoblauch zerkleinern (TM: 3 sek./Stufe 5) und mit 20g Öl in einem Topf 3 Min. dünsten (TM: 3 Min./120°C/Stufe 1)

3

Tomatenmark, Tomaten, Balsamico, Chiliflocken, 1 TL Salz, Pfeffer und 1-2 Prisen Zucker zugeben und ca. 10 Min. einkochen (TM: 10 Min./Varoma/Stufe 1). Backofen auf 180°C vorheizen

4

Mozzarella und Putenbrust zerkleinern (TM: 3 Sek./Stufe 5). Teig in 10 Kugeln (runde Auflaufform) oder 12 Kugeln (rechteckige Auflaufform) aufteilen und mit ca. 2 cm Abstand in die Auflaufform setzen. Tomatensauce darauf verteilen, Käse-Puten-Mischung darauf verteilen und mit Oliven (und Kapern) belegen. Oregano darüber streuen und 25-30 Min. (180°C) backen

Zutaten

 400 g Mehl, Typ 405
 200 g Wasser
 23 Prisen Zucker
 20 g Hefe
 50 g Olivenöl
 2 TL Salz
 1 Stück Zwiebel, halbiert
 1 Stück Knoblauchzehe
 20 g Tomatenmark
 400 g Tomaten, stückig (Dose)
 10 g Crema di Balsamico
 ½ TL Chiliflocken
 ½ TL Pfeffer
 250 g Mozzarellakugeln (2 Stück), abgetropft, halbiert
 200 g Putenbrustaufschnitt
 15 Stücke Oliven, schwarz, entsteint, in Scheiben
 1 TL Oregano, getrocknet, zum bestreuen
 2 TL Karpern (optional)

Directions

1

Wasser, 1 Prise Zucker, Hefe, Mehl, 30g Olivenöl und 1 TL Salz zu einem Teig kneten (TM: 2 Min./Teigstufe) und abgedeckt an einem warmen Ort ca. 1 h gehen lassen. Am Ende der Zeit mit dem Rezept fortfahren

2

Zwiebeln und Knoblauch zerkleinern (TM: 3 sek./Stufe 5) und mit 20g Öl in einem Topf 3 Min. dünsten (TM: 3 Min./120°C/Stufe 1)

3

Tomatenmark, Tomaten, Balsamico, Chiliflocken, 1 TL Salz, Pfeffer und 1-2 Prisen Zucker zugeben und ca. 10 Min. einkochen (TM: 10 Min./Varoma/Stufe 1). Backofen auf 180°C vorheizen

4

Mozzarella und Putenbrust zerkleinern (TM: 3 Sek./Stufe 5). Teig in 10 Kugeln (runde Auflaufform) oder 12 Kugeln (rechteckige Auflaufform) aufteilen und mit ca. 2 cm Abstand in die Auflaufform setzen. Tomatensauce darauf verteilen, Käse-Puten-Mischung darauf verteilen und mit Oliven (und Kapern) belegen. Oregano darüber streuen und 25-30 Min. (180°C) backen

Bubble-up-Pizza

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert