Erdnusssoße (indonesisch)

AuthorMartl
Rating

Sehr leckere Erdnusssoße!

ShareTweetSaveShare
Ergibt1 Portion
Vorbereitung15 MinutenKochen15 MinutenGesamt30 Minuten
 2 Stücke Chilischoten (nicht zu scharf!)
 5 Stücke Knoblauchzehen
 1 Stück Ingwer (gleiche Menge wie Knoblauch)
 4 Stücke Limettenblätter
 50 g Zucker
 4 EL Sojasoße
 1 l Brühe (Gemüse oder Rinderbrühe)
 400 g Erdnüsse
 4 Stücke Kleine rote Zwiebel
 1 EL Kokos- oder Erdnussöl
 1 EL Limettensaft
1

Brühe mit den Limettenblättern ca. 15 köcheln lassen.

Wärenddessen die Chilischoten, Knoblauch, Ingwer und Zwiebel schälen und in den Mixer geben. Zucker und etwas Brühe hinzufügen. Alles zusammen mixen, dass eine Paste entsteht.

Paste aus dem Mixer in eine Schüssel füllen und danach die Erdnüsse im Mixer zu eine Pulver zerkleinern. Es können ruhig noch ein paar größere Erdnussstücke dabei sein. Etwas Brühe in den Mixer geben bis eine Erdnusspaste entsteht.

2

Eine Pfanne mit dem Öl erhitzen. Die Gewürzpaste darin ein paar Minuten anbraten. Danach die Erdnusspaste, sowie nach und nach die Brühe hinzufügen. Die Soße sollte nicht zu dick und nicht zu dünn sein. Ein paar Minuten köcheln lassen und mit Sojasoße und etwas Limettensaft abschmecken.

Zutaten

 2 Stücke Chilischoten (nicht zu scharf!)
 5 Stücke Knoblauchzehen
 1 Stück Ingwer (gleiche Menge wie Knoblauch)
 4 Stücke Limettenblätter
 50 g Zucker
 4 EL Sojasoße
 1 l Brühe (Gemüse oder Rinderbrühe)
 400 g Erdnüsse
 4 Stücke Kleine rote Zwiebel
 1 EL Kokos- oder Erdnussöl
 1 EL Limettensaft

Directions

1

Brühe mit den Limettenblättern ca. 15 köcheln lassen.

Wärenddessen die Chilischoten, Knoblauch, Ingwer und Zwiebel schälen und in den Mixer geben. Zucker und etwas Brühe hinzufügen. Alles zusammen mixen, dass eine Paste entsteht.

Paste aus dem Mixer in eine Schüssel füllen und danach die Erdnüsse im Mixer zu eine Pulver zerkleinern. Es können ruhig noch ein paar größere Erdnussstücke dabei sein. Etwas Brühe in den Mixer geben bis eine Erdnusspaste entsteht.

2

Eine Pfanne mit dem Öl erhitzen. Die Gewürzpaste darin ein paar Minuten anbraten. Danach die Erdnusspaste, sowie nach und nach die Brühe hinzufügen. Die Soße sollte nicht zu dick und nicht zu dünn sein. Ein paar Minuten köcheln lassen und mit Sojasoße und etwas Limettensaft abschmecken.

Erdnusssoße (indonesisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert