Flüssige Parmesancreme (Pizzatopping)

AuthorBaule
RatingSchwierigkeitsgradAnfänger

Ein paar Dekolinien mit dieser Parmesancreme macht nicht nur optisch was her, der Parmesan boostet auch die geschmackliche Gesamtkomposition!

ShareTweetSaveShare
Ergibt1 Portion
Vorbereitung10 MinutenKochen10 MinutenGesamt20 Minuten
 200 g Creme Fraiche
 80 g Parmesan (fein gerieben)
 35 g weißer Balsamico Essig
 50 g Sahne (nur bei Bedarf!)
 30 g Honig
 3 Prisen Salz und weißer Pfeffer nach Geschmack
1

Creme Fraiche, Parmesan, Honig und Essig in einem Topf bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren auf ca. 95 Grad erhitzen. Der Parmesan soll schmelzen, die Creme aber nicht köcheln!
Wer die Creme etwas flüssiger möchte, kann 50g Creme Fraiche durch 50g Sahne ersetzen. In diesem Fall kommt die Sahne aber erst in der Abkühlphase dazu.

2

Konsistenz ggf. mit der Sahne anpassen. Die fertige Parmesan-Creme wird im Kontakt mit warmen Speisen wieder flüssiger als im Kaltzustand, deshalb kann man auch die Sahne komplett weglassen.
Creme mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.

3

Die Creme abkühlen lassen und zur weiteren Verwendung in eine Quetschflasche abfüllen.

KategorieKücheMethode
Nährwertangaben

Portionen 1

Zutaten

 200 g Creme Fraiche
 80 g Parmesan (fein gerieben)
 35 g weißer Balsamico Essig
 50 g Sahne (nur bei Bedarf!)
 30 g Honig
 3 Prisen Salz und weißer Pfeffer nach Geschmack

Directions

1

Creme Fraiche, Parmesan, Honig und Essig in einem Topf bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren auf ca. 95 Grad erhitzen. Der Parmesan soll schmelzen, die Creme aber nicht köcheln!
Wer die Creme etwas flüssiger möchte, kann 50g Creme Fraiche durch 50g Sahne ersetzen. In diesem Fall kommt die Sahne aber erst in der Abkühlphase dazu.

2

Konsistenz ggf. mit der Sahne anpassen. Die fertige Parmesan-Creme wird im Kontakt mit warmen Speisen wieder flüssiger als im Kaltzustand, deshalb kann man auch die Sahne komplett weglassen.
Creme mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.

3

Die Creme abkühlen lassen und zur weiteren Verwendung in eine Quetschflasche abfüllen.

Flüssige Parmesancreme (Pizzatopping)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert