Italienischer Nudelsalat

AuthorMartl
RatingSchwierigkeitsgradAnfänger

Nudelsalat mal etwas anders.

ShareTweetSaveShare
Ergibt6 Portionen
Vorbereitung10 MinutenKochen30 MinutenGesamt40 Minuten
 500g Nudeln (zB Penne, Spirelli, Fussili)
 1 Glas getrocknete Tomaten
 1 Glas schwarze Oliven (mit Stein!) oder von der Frisch-Theke
 2 Stück Mozzarella Käse
 250g Cocktail Tomaten
 2 Stück Zucchini
 100g Rucola
 100g Parmesan
 100g Parma Schinken
 5 Stück Knoblauchzehen
 4 Stück Sardellen
 4 EL Balsamico Essig
 2 EL Tomatenmark
 2 EL Pinienkerne
 1 Stück Zitrone
1

4 Liter Wasser zum kochen bringen.

3

In der Zwischenzeit die getrockneten Tomaten (das Öl aufbewahren), den Mozzarella, die Tomaten, die Zucchini und den Schinken klein schneiden. Die Oliven entsteinen und kleinschneiden. Den Knoblauch schälen.

5

2 gehäufte EL Salz ins kochenden Wasser geben. Die Nudeln in das kochende Wasser geben und bissfest kochen.

7

8 EL Öl der getrockneten Tomaten, Tomatenmark, Knoblauch, Sardellen, Saft und Schale einer Zitrone und Balsamico zu einem Dressing Mixen oder Pürieren.

9

Die Nudeln abseihen, das Dressing sofort in die noch heißen Nudeln geben und gut unterheben. Die Nudeln saugen dann noch etwas von dem Dressing auf. Wenn die Nudeln nur noch lauwarm sind Mozzarella, Schinken, Zucchini, Pinienkerne und Tomaten hinzufügen und umrühren.

11

Zum Schluss den Rucola hinzufügen und ein paar Späne Parmesan mit einem Schäler drüber hobeln. Nochmals umrühren - fertig.

KategorieKücheMethode
Nährwertangaben

Portionen 6

Zutaten

 500g Nudeln (zB Penne, Spirelli, Fussili)
 1 Glas getrocknete Tomaten
 1 Glas schwarze Oliven (mit Stein!) oder von der Frisch-Theke
 2 Stück Mozzarella Käse
 250g Cocktail Tomaten
 2 Stück Zucchini
 100g Rucola
 100g Parmesan
 100g Parma Schinken
 5 Stück Knoblauchzehen
 4 Stück Sardellen
 4 EL Balsamico Essig
 2 EL Tomatenmark
 2 EL Pinienkerne
 1 Stück Zitrone

Directions

1

4 Liter Wasser zum kochen bringen.

3

In der Zwischenzeit die getrockneten Tomaten (das Öl aufbewahren), den Mozzarella, die Tomaten, die Zucchini und den Schinken klein schneiden. Die Oliven entsteinen und kleinschneiden. Den Knoblauch schälen.

5

2 gehäufte EL Salz ins kochenden Wasser geben. Die Nudeln in das kochende Wasser geben und bissfest kochen.

7

8 EL Öl der getrockneten Tomaten, Tomatenmark, Knoblauch, Sardellen, Saft und Schale einer Zitrone und Balsamico zu einem Dressing Mixen oder Pürieren.

9

Die Nudeln abseihen, das Dressing sofort in die noch heißen Nudeln geben und gut unterheben. Die Nudeln saugen dann noch etwas von dem Dressing auf. Wenn die Nudeln nur noch lauwarm sind Mozzarella, Schinken, Zucchini, Pinienkerne und Tomaten hinzufügen und umrühren.

11

Zum Schluss den Rucola hinzufügen und ein paar Späne Parmesan mit einem Schäler drüber hobeln. Nochmals umrühren - fertig.

Italienischer Nudelsalat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert