Salz-Karamell-Eis

AuthorNicole
RatingSchwierigkeitsgradProfi

Das Eis ist im Sommer sowie im Winter sehr lecker und äußert cremig.

ShareTweetSaveShare
Ergibt46 Portionen
Vorbereitung10 MinutenKochen15 MinutenGesamt25 Minuten
Für die Ei-Creme:
 50 g Zucker
 6 Eigelb
 1 Vanilleschote
 1 TL Salz
Für das Karamell:
 400 ml Sahne
 200 ml Milch
 130 g Zucker
Ei-Creme:
1

Die Eigelbe mit dem Zucker, dem Salz und dem Mark der Vanilleschote cremig schlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

2

Creme stehen lassen.

Für das Karamell:
3

Den übrigen Zucker in eine weite Pfanne geben.

4

Sahne und Molche bereit stellen und den Zucker golden karamellisieren lassen.

5

Ständig rühren.

6

Dann die Sahne und die Milch vorsichtig dazurühren und das Karamell solange rühren, bis alles geaschmolzen ist.

7

Dann die Karamellmasse langsam in die Ei-Creme füllen und bei ca. 70 Grad cremig rühren.

8

Abkühlen lassen und in die Eismaschine geben.

9

Buona Gelati!!!

Nährwertangaben

Portionen 46

Zutaten

Für die Ei-Creme:
 50 g Zucker
 6 Eigelb
 1 Vanilleschote
 1 TL Salz
Für das Karamell:
 400 ml Sahne
 200 ml Milch
 130 g Zucker

Directions

Ei-Creme:
1

Die Eigelbe mit dem Zucker, dem Salz und dem Mark der Vanilleschote cremig schlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

2

Creme stehen lassen.

Für das Karamell:
3

Den übrigen Zucker in eine weite Pfanne geben.

4

Sahne und Molche bereit stellen und den Zucker golden karamellisieren lassen.

5

Ständig rühren.

6

Dann die Sahne und die Milch vorsichtig dazurühren und das Karamell solange rühren, bis alles geaschmolzen ist.

7

Dann die Karamellmasse langsam in die Ei-Creme füllen und bei ca. 70 Grad cremig rühren.

8

Abkühlen lassen und in die Eismaschine geben.

9

Buona Gelati!!!

Salz-Karamell-Eis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert