Tomatensalsa

AuthorBaule
RatingSchwierigkeitsgradMittel

Geniale Salsa für mexikanisches Tex Mex! Die frische Jalapeño verleiht Ihr genau den richtigen schärfe Kick

ShareTweetSaveShare
Ergibt1 Portion
Vorbereitung5 MinutenKochen20 MinutenGesamt25 Minuten
 600 g Rispentomaten
 1 Stück Zwiebel
 1 Stück Jalapeño, frisch
 2 Stücke Limetten
 1 Bund Koriander
 50 g Olivenöl
 2 Prisen Salz, Pfeffer
1

Die Rispentomaten fein würfeln und in eine große Schüssel geben, das Tomatenwasser abgießen

2

Zwiebel fein würfeln, die frische Jalapeño auf der dünnsten Stufe des Küchenhobels in dünne Scheiben hobeln, und ca. 1TL Schale von den Limetten abraspeln

3

Die groben Stängel vom Koriander entfernen, anschließend die Blätter und kleinen Stängel fein hacken

4

Nochmal das Tomatenwasser abgießen, dann Zwiebel, Jalapeño, Limettenschale und Koriander mit in die Schüssel zu den Tomaten geben und unterheben.

5

Die beiden Limetten auspressen und zusammen mit dem Olivenöl mit in die Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

KategorieKüche

Zutaten

 600 g Rispentomaten
 1 Stück Zwiebel
 1 Stück Jalapeño, frisch
 2 Stücke Limetten
 1 Bund Koriander
 50 g Olivenöl
 2 Prisen Salz, Pfeffer

Directions

1

Die Rispentomaten fein würfeln und in eine große Schüssel geben, das Tomatenwasser abgießen

2

Zwiebel fein würfeln, die frische Jalapeño auf der dünnsten Stufe des Küchenhobels in dünne Scheiben hobeln, und ca. 1TL Schale von den Limetten abraspeln

3

Die groben Stängel vom Koriander entfernen, anschließend die Blätter und kleinen Stängel fein hacken

4

Nochmal das Tomatenwasser abgießen, dann Zwiebel, Jalapeño, Limettenschale und Koriander mit in die Schüssel zu den Tomaten geben und unterheben.

5

Die beiden Limetten auspressen und zusammen mit dem Olivenöl mit in die Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tomatensalsa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert