Genial cremiger Eiersalat

AuthorMartl
RatingSchwierigkeitsgradAnfänger

Dieser Eiersalat eignet sich hervorragend, um übrige Ostereier zu verwerten. Als Brotaufstrich zur Brotzeit oder zum Frühstück, als Beilage zum Grillen auf geröstetem Brot, oder für ein Buffet - dieser cremige Eiersalat kommt immer gut an!

ShareTweetSaveShare
Ergibt1 Portion
Vorbereitung15 MinutenKochen15 MinutenGesamt30 Minuten
 8 hart gekochte Eier (6 -7 Minuten gekocht)
 2 EL Mayonaise
 2 EL Sauere Sahne
 1 TL mittelscharfer Senf
 1 dash Salz & Pfeffer
 1 Bund Schnittlauch
Eiersalat zubereiten
1

Die gekochten und abgekühlten Eier halbieren und die Eigelbe in eine Schüssel geben. Mayo, Sauere Sahne, Senf, sowie eine große Prise Salz und Pfeffer in die Schüssel geben und mit einer Gabel oder einem Schneebesen zu einer cremigen Masse verrühren!

2

Die Eiweise grob zerhacken und unter die Masse heben. Nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Den Schnittlauch klein hacken. Das meiste des Schnittlauchs unterheben und etwas zum Garnieren aufheben und zum Schluss drüber streuen.

4

Mir schmeckt der Eiersalat zB auf einem Schinkenbrot und mit ein paar Spritzern Chilisoße.

KategorieKüche

Zutaten

 8 hart gekochte Eier (6 -7 Minuten gekocht)
 2 EL Mayonaise
 2 EL Sauere Sahne
 1 TL mittelscharfer Senf
 1 dash Salz & Pfeffer
 1 Bund Schnittlauch

Directions

Eiersalat zubereiten
1

Die gekochten und abgekühlten Eier halbieren und die Eigelbe in eine Schüssel geben. Mayo, Sauere Sahne, Senf, sowie eine große Prise Salz und Pfeffer in die Schüssel geben und mit einer Gabel oder einem Schneebesen zu einer cremigen Masse verrühren!

2

Die Eiweise grob zerhacken und unter die Masse heben. Nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3

Den Schnittlauch klein hacken. Das meiste des Schnittlauchs unterheben und etwas zum Garnieren aufheben und zum Schluss drüber streuen.

4

Mir schmeckt der Eiersalat zB auf einem Schinkenbrot und mit ein paar Spritzern Chilisoße.

Genial cremiger Eiersalat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert