Lasagne definitive

AuthorMartl
RatingSchwierigkeitsgradMittel

Das ultimative Lasagne Rezept.

ShareTweetSaveShare
Ergibt8 Portionen
Vorbereitung3 StdKochen30 MinutenGesamt3 Std 30 Minuten
Die Hackfleischsoße
 1 kg Hackfleisch gemischt
 1 Karotte
 1 Stange Stangensellerie (alternativ: Knollensellerie)
 2 Zwiebel
 2 Dosen Tomaten, stückig
 0,50 l Rotwein
 0,50 l Wasser
 100 ml Olivenöl
 1 EL Oregano
 1 Prise Salz & Pfeffer
Bechamel Soße
 50 g Butter
 50 g Weizenmehl
 600 ml Milch
 2 Lorbeerblatt
 1 Prise Muskatnuss
 1 Prise Salz & Pfeffer
Nudeln
 400 g Weizenmehl
 100 g Hartweizengries
 5 Eier, Größe M
 1 Prise Salz
Lasagne
 Hackfleischsoße
 Nudeln
 Bechamelsoße
 500 g Käse, gerieben
Benötigte Werkzeuge
Hackfleischsoße
1

Karotte, Zwiebel und Sellerie schälen und fein würfeln, oder in der Küchenmaschine klein häckseln. Olivenöl in einem Topf erhitzen und das klein geschnittene Gemüse bei mittlerer Hitze andünsten bis es weich ist.

2

Das Hackfleisch hinzufügen und anbraten und gut durch braten. Mit der Hälfte des Rotweins ablöschen und einreduzieren lassen bis die Flüssigkeit fast vollständig verkocht ist.

3

Die zweite Hälfte des Rotweins, Wasser, die Tomaten und die Gewürze hinzufügen und auf kleiner Flamme für ca. 2 Stunden leicht köcheln lassen. Immer wieder mal umrühren.

Nudeln
4

Mehl, Gries, Eier und eine Prise Salz vermengen und zu einem festen Teig verkneten. Wenn der Teig schön glatt ist, in Klarsichtfolie wickeln und ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Bechamelsoße
5

Butter in einem Topf schmelzen. Das Mehl mit einem Schneebesen einrühren und in kleinen Schritten die Milch hinzufügen und umrühren, bis die gesamte Milch hinzugegeben wurde und eine cremige Soße entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Lorbeerblätter hinein geben. Die Lorbeerblätter nach ca. 10 Minuten wieder heraus fischen.

Nudeln
6

Den Nudelteig in 4 Teile teilen und mit der Nudelmaschine bis Stufe 7 lange Teigbahnen herstellen.

Lasagne schichten
7

In eine Auflaufform oder einen Bräter zuerst eine Kelle Hackfleischsoße, dann Bechamelsoße, dann Käse, dann Nudeln legen. So oft wiederholen, bis die Zutaten aufgebraucht sind. Die oberste Schicht dick mit Käse bestreuen und bei ca. 180°C für 30 Minuten im Ofen backen.

KategorieKücheMethode

Zutaten

Die Hackfleischsoße
 1 kg Hackfleisch gemischt
 1 Karotte
 1 Stange Stangensellerie (alternativ: Knollensellerie)
 2 Zwiebel
 2 Dosen Tomaten, stückig
 0,50 l Rotwein
 0,50 l Wasser
 100 ml Olivenöl
 1 EL Oregano
 1 Prise Salz & Pfeffer
Bechamel Soße
 50 g Butter
 50 g Weizenmehl
 600 ml Milch
 2 Lorbeerblatt
 1 Prise Muskatnuss
 1 Prise Salz & Pfeffer
Nudeln
 400 g Weizenmehl
 100 g Hartweizengries
 5 Eier, Größe M
 1 Prise Salz
Lasagne
 Hackfleischsoße
 Nudeln
 Bechamelsoße
 500 g Käse, gerieben
Benötigte Werkzeuge

Directions

Hackfleischsoße
1

Karotte, Zwiebel und Sellerie schälen und fein würfeln, oder in der Küchenmaschine klein häckseln. Olivenöl in einem Topf erhitzen und das klein geschnittene Gemüse bei mittlerer Hitze andünsten bis es weich ist.

2

Das Hackfleisch hinzufügen und anbraten und gut durch braten. Mit der Hälfte des Rotweins ablöschen und einreduzieren lassen bis die Flüssigkeit fast vollständig verkocht ist.

3

Die zweite Hälfte des Rotweins, Wasser, die Tomaten und die Gewürze hinzufügen und auf kleiner Flamme für ca. 2 Stunden leicht köcheln lassen. Immer wieder mal umrühren.

Nudeln
4

Mehl, Gries, Eier und eine Prise Salz vermengen und zu einem festen Teig verkneten. Wenn der Teig schön glatt ist, in Klarsichtfolie wickeln und ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Bechamelsoße
5

Butter in einem Topf schmelzen. Das Mehl mit einem Schneebesen einrühren und in kleinen Schritten die Milch hinzufügen und umrühren, bis die gesamte Milch hinzugegeben wurde und eine cremige Soße entstanden ist. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Lorbeerblätter hinein geben. Die Lorbeerblätter nach ca. 10 Minuten wieder heraus fischen.

Nudeln
6

Den Nudelteig in 4 Teile teilen und mit der Nudelmaschine bis Stufe 7 lange Teigbahnen herstellen.

Lasagne schichten
7

In eine Auflaufform oder einen Bräter zuerst eine Kelle Hackfleischsoße, dann Bechamelsoße, dann Käse, dann Nudeln legen. So oft wiederholen, bis die Zutaten aufgebraucht sind. Die oberste Schicht dick mit Käse bestreuen und bei ca. 180°C für 30 Minuten im Ofen backen.

Lasagne definitive

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert